Doelenstraat - Altstadt

Adresse
Doelenstraat, 7607 AJ Almelo

Doelenstraat - Altstadt

Ein sehr pittoreskes altes Viertel mit vielen Galerien und kleinen Läden lädt zum Bummeln ein

Die Doelenstraat führt den Spaziergänger von der geschäftigen Einkaufsstrasse Grote Straat entlang pittoresker alter Häuschen zum idyllischen Kirchplatz. Von hier kann man entlang der Herengracht weiter spazieren in den Park von Haus Almelo.

Die Doelenstraat stellt schon seit Jahrhunderten die Verbindung zwischen dem gräflichen Gebiet und dem Norden der Stadt her. Im Jahr 1826 verwüstete ein großer Brand 26 Häuser in der Straße. Infolgedessen wurde der Bau von Häusern mit hölzernen Giebeln im Stadtgebiet von Almelo verboten. Durch gemeinsame Anstrengungen von Bürgern, Gemeinde und dem Wohnungsbauverein hat die gesamte Straße in den vergangenen Jahren eine Schönheitskur durchlaufen können. In seiner Geschlossenheit strahlt das Viertel den gemütlichen Charme der alten Zeit aus.

Haus Nr. 15 war früher ein Mietstall, der wegen Baufälligkeit 1998 abgebrochen und im historisierenden Stil wieder aufgebaut wurde. Der alte Giebelstein mit der Inschrift „de Oude stalhouder“ erinnert noch an die ehemalige Funktion des Hauses. Heute sind in dieser und den angrenzenden Straßen eine Vielzahl von kleinen Lädchen, Galerien und Cafés zu Hause.